Projektingenieur*in F�r Den Medizin Campus Und Die Kunsthalle Zu Kiel

Kiel, Germany

Job Description

Die Christian-Albrechts-Universit�t zu Kiel (CAU) mit ihren etwa 200 Geb�uden und �ber 200.000 m� Nutzfl�che ist auf dem Weg einer tiefgreifenden baulichen Modernisierung ihres Campus. Der Wiederbeschaffungswert der hochbaulichen Anlagen liegt bei �ber 1 Mrd. �. Die notwendige Sanierung bzw. die damit einhergehenden Neubauten haben modernste bauliche Konzepte zur Folge. Die entstehenden Geb�ude sind teilweise hochinstalliert und bedingen hohen Sachverstand in der hochbaulichen Betreuung. In diesem Zusammenhang werden in den n�chsten Jahren in verschiedenen Bauabschnitten moderne und flexible Fl�chen f�r Forschung und Lehre neu entstehen oder modernisiert. Die Kunsthalle zu Kiel erf�hrt in den kommenden Jahren bis 2026 ebenfalls eine umfassende Sanierung und wird als Zuwendungsbauma�nahme durch die CAU als Bauherr umgesetzt, wohingegen die �brigen gro�en Bauma�nahmen an der CAU nach HBBau des Landes Schleswig-Holstein verantwortlich durch die Geb�ude�mana�ge�ment Schleswig Holstein A�R (GMSH) durchgef�hrt werden.

Zur Verst�rkung des Teams f�r den Medizin-Campus und die Kunsthalle zu Kiel sucht das Geb�udemanagement der CAU zum n�chstm�glichen Zeitpunkt befristet auf 5 Jahre eine*n

Projektingenieur*in

Die regelm��ige w�chentliche Arbeitszeit betr�gt die einer Vollbesch�ftigung (zzt. 38,7 Stunden). Teilzeitbesch�ftigung ist grunds�tzlich m�glich. Gehen entsprechende Bewerbungen ein, wird gepr�ft, ob Teilzeitw�nschen im Rahmen der dienstlichen M�glichkeiten entsprochen werden kann. Die Zahlung des Entgelts erfolgt bei Erf�llung der tarifrechtlichen Voraussetzungen bis zur Entgeltgruppe 11 TV-L.

Ihr Aufgabenbereich erstreckt sich insbesondere auf:
  • Unterst�tzung bei der Durchf�hrung von Vergabeverfahren zur Beauftragung von Bau- und Ingenieurleistungen f�r Ma�nahmen der CAU in Bauherrenverantwortung
  • Unterst�tzung bei der Abwicklung der Bau- und Ingenieurvertr�ge mit Rechnungspr�fung, Nachtragsbearbeitung und bei der Implementierung eines �bergreifenden Vergabe- und Vertragswesens
  • Unterst�tzung bei der �berwachung zur Zieleinhaltung mit Projektstrukturierung, Kosten�kontrolle, Terminplanung, Vorbereitung von Entscheidungsunterlagen
  • Nach dem Abschluss der Bauma�nahmen �berf�hrung der Geb�ude in den technischen Betrieb und die Bewirtschaftung
  • Fachliche Pr�fung der Planung, �berwachung zur Einhaltung und Weiterentwicklung der CAU-Standards
  • Eigenst�ndige Durchf�hrung allgemeiner Aufgaben des Geb�udemanagements

Unsere Anforderungen an Ihre Qualifikation:
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium mit baubezogenem Schwerpunkt
  • Erfahrung bei der Planung, Gestaltung und Realisierung gro�er Neu-/Um- und Erweiterungs�bauma�nahmen
  • Sehr gute Kenntnisse im Vergaberecht, insbesondere VOB
  • Kenntnisse bei der Vergabe und Abwicklung von freiberuflichen Planungsleistungen
  • Sicher in der Anwendung der EDV-Support-Systeme, Systeme der Termin- und Kosten�planung
  • konzeptionelle und kreative Herangehensweise in der Ma�nahmenentwicklung
  • sehr gute Kommunikationsf�higkeit, auch in englischer Sprache
  • hohe Belastbarkeit, Flexibilit�t, Eigeninitiative und Organisationsgeschick
  • Gewerke�bergreifendes technisches Verst�ndnis

Dar�ber hinaus sind von Vorteil:
  • Erfahrung im Umgang mit den Verfahren des staatlichen Bauens (HBBau / RBBau)
  • Interesse an und Verst�ndnis f�r die besonderen Anforderungen von Lehre und Forschung und den akademischen Betrieb, idealerweise nachgewiesen durch berufliche Erfahrung im wissenschaftlichen Einrichtungen
  • Erfahrung in AVA, CAD, in der Anwendung der AHO und der HOAI
  • Kenntnisse im Facility Management sowie der Anwendung von CAFM-Systemen
  • Kompetenzen und Erfahrungen im Nachhaltigen Bauen

Wir bieten:

Die Christian-Albrechts-Universit�t zu Kiel setzt sich f�r die Besch�ftigung von Menschen mit Behinderung ein: Bewerbungen von Schwerbehinderten und ihnen Gleichgestellten werden bei entsprechender Eignung bevorzugt ber�cksichtigt.

Die Christian-Albrechts-Universit�t zu Kiel ist bestrebt, ein Gleichgewicht zwischen weiblichen und m�nnlichen Besch�ftigten zu erreichen. Sie bittet deshalb geeignete Frauen, sich zu be�wer�ben und weist daraufhin, dass Frauen bei gleichwertiger Eignung, Bef�higung und fachlicher Leistung vorrangig ber�cksichtigt werden.

Die Christian-Albrechts-Universit�t zu Kiel versteht sich als moderne und weltoffene Arbeit�geberin. Wir begr��en Ihre Bewerbung unabh�ngig ihres Alters, ihres Geschlechts, ihrer kulturellen und sozialen Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexuellen Identit�t. Wir f�rdern die Gleichberechtigung der Geschlechter.

Ausdr�cklich begr��en wir es, wenn sich Menschen mit Migrationshintergrund bei uns bewerben.

F�r Fragen zu der ausgeschriebenen Stelle steht Ihnen Frau Heike Neubauer, Tel.: 0431/880-7162 zur Verf�gung.

Aussagekr�ftige Bewerbungsunterlagen, gerne auch per E-Mail, sind bis zum 22.09.2022 zu richten an die Christian-Albrechts-Universit�t zu Kiel, Gesch�ftsbereich Geb�udemanagement, E-Mail: upfruender@uv.uni-kiel.de, Christian-Albrechts-Platz 4, 24098 Kiel.

Auf die Vorlage von Lichtbildern/Bewerbungsfotos verzichten wir ausdr�cklich und bitten daher, hiervon abzusehen.

Bei Bewerbungen in Papierform bitten wir um �bersendung von Kopien, da die Bewerbungs�unterlagen nicht zur�ckgesandt werden.

Beware of fraud agents! do not pay money to get a job

MNCJobs.de will not be responsible for any payment made to a third-party. All Terms of Use are applicable.


Job Detail

  • Job Id
    JD2891437
  • Industry
    Not mentioned
  • Total Positions
    1
  • Job Type:
    Vollzeit
  • Salary:
    Not mentioned
  • Employment Status
    Permanent
  • Job Location
    Kiel, Germany
  • Education
    Not mentioned